Andritsch-Schnabl

Kulturprojekte

aktuelle Projekte

 

Blick_Wechsel
Entwicklungsprozesse mit kultureller Bildung für Pflichtschulen
Pflichtschulen mit chancenbenachteiligten SchülerInnen erarbeiten im Tandem mit einem außerschulischen Kooperationspartner der kulturellen Bildung einen nachhaltigen Entwicklungsprozess zur Gestaltung des Lern-, Kultur- und Sozialraums Schule. Die Tandems kooperieren über einen Zeitraum von drei Jahren (2018 – 2020).

 

Angewandte Polyästhetik in der Kunst der Inklusion
Nora Schnabl-Andritsch und Virginie Roy, Studiengang TANZ sowie Michelle Proyer, Universität Wien, referierten bei dem wissenschaftlichen Symposium der Gesellschaft für Tanzforschung in Dortmund (27.-29.10.) über partizipative Forschung, Intersektion Kunst/Behinderung/Inklusion sowie kunstgeleitetes Raum_Erleben.

 

Interaction Body in Space
Schule für sehbehinderte Kinder

 

 

 

Instrumentenbau in Schule
Schule für sehbehinderte Kinder